Wieviel Zeit vergeuden Sie mit administrativen Tätigkeiten?

Unsere Untersuchung zeigt, dass viele kleine Unternehmen zu viel Zeit mit administrativen Tätigkeiten verbringen, anstelle sich auf die Führung und das Wachstum ihres Unternehmens zu konzentrieren. Erfahren Sie, ob auch Sie zu dieser Sorte Unternehmern gehören – und wie Sie sich mehr Zeit für wichtigere Aufgaben verschaffen. Beantworten Sie einfach ein paar Fragen.

Verbringen Sie zu viel Zeit mit Verwaltungsaufgaben?

Der Anteil am Umsatz, den kleine Unternehmen für die Verwaltung aufwenden müssen, ist von Land zu Land unterschiedlich.

Wie sieht es bei Ihnen aus?

Was glauben Sie, welchen Anteil Ihrer Arbeitszeit Sie mit administrativen Tätigkeiten verbringen?

Durchschnittliche Verwaltungskosten kleiner Unternehmen
(als Anteil am Umsatz in %)

Großbritannien 2 Frankreich 2 Australien 14 Kanada 1 Spanien 4 Deutschland 1,5 Südafrika 1 Irland 2,5 Brasilien 3 Singapur 2 Vereinigte Staaten 18

1.5% wenden kleine Unternehmen in Deutschland im Schnitt für die Verwaltung auf.

Hervorragend – Sie wenden weniger Zeit für Ihre Verwaltung auf. Doch die Zeit für administrative Aufgaben können Sie dennoch sinnvoller nutzen, um Ihr Unternehmen weiterzuentwickeln und auszubauen.

Damit wenden Sie mehr Zeit für die Verwaltung auf als viele Ihrer Kollegen. Ist es nicht an der Zeit, sich neue Arbeitsweisen anzusehen?

Welche administrative Tätigkeit verschlingt am meisten Zeit?

Welchen Anteil Ihrer Wochenarbeitszeit verbringen Sie mit dieser Aufgabe?

8 % wenden KMU in Deutschland im Schnitt für Personalbeschaffung und Schulung auf.

19 % wenden KMU in Deutschland im Schnitt für Rechnungsstellung und Zahlungsverkehr auf.

11 % wenden KMU in Deutschland im Schnitt für die Bearbeitung eingehender Rechnungen auf.

5 % wenden KMU in Deutschland im Schnitt für den Zahlungsverkehr auf.

13 % wenden KMU in Deutschland im Schnitt für Steuern auf.

9 % wenden KMU in Deutschland im Schnitt für die Lohnabrechnung auf.

13 % wenden KMU in Deutschland im Schnitt für die Personalverwaltung auf.

23 % wenden KMU in Deutschland im Schnitt für die Buchhaltung auf.

Damit wenden Sie weniger Zeit für diese Aufgabe auf als viele Ihrer Kollegen. Ausgezeichnete Arbeit!

Damit wenden Sie mehr Zeit für die Aufgabe auf als viele Ihrer Kollegen. Ist es nicht an der Zeit, sich neue Arbeitsweisen anzusehen?

Weshalb sollten Sie den Zeitaufwand für die Verwaltung verringern?

Richtig oder falsch? Die Verringerung des Zeitaufwands für administrative Aufgaben trägt dazu bei, dass neue und etablierte Unternehmen länger überleben können.

Das ist richtig

Doch die Reduzierung des Verwaltungsaufwands ist auch nach der Gründungsphase Ihres Unternehmens wichtig. Weniger Zeit für die Verwaltung, bedeutet mehr Zeit und mehr Ressourcen für strategische Maßnahmen.

Was sind Ihre größten Bedenken im Hinblick auf die digitale Transformation?

Digitale Tools wie Software helfen Ihnen, den Zeitaufwand für Verwaltungskram zu reduzieren.
Was hält Sie also davon ab, neue Lösungen anzuwenden?

Die Kosten der Umstellung bei digitalen Lösungen ist der größte Einwand, den kleine Unternehmen in Deutschland anführen.

In Großbritannien sind diese Bedenken jedoch am größten — nahezu zwei Drittel der Unternehmen vermeiden digitale Lösungen aus Angst vor den Implementierungskosten.

Doch ist es nicht an der Zeit, sich die Vorteile einmal näher anzusehen?

Welche Vorteile wären Ihnen am wichtigsten?

Welche dieser Vorteile würden Sie davon überzeugen, digitale Lösungen einzusetzen, um den Zeitaufwand für die Verwaltung zu reduzieren?

Sie befinden sich in guter Gesellschaft.

Kosteneinsparungen sind der wichtigste Anreiz für die Eigentümer kleiner Unternehmen in Deutschland.

Tatsächlich Doch alle drei Faktoren sind wichtige Vorteile, die der Einsatz von Software zur Digitalisierung Ihrer Verwaltung bietet.

Sind Sie bereit, den Zeitaufwand für Ihre Verwaltung zu reduzieren?

Erfahren Sie, wie Sie mithilfe unserer Ratschläge den Verwaltungsaufwand reduzieren, wie es andere kleine Unternehmen vor Ihnen getan haben.

Jetzt herunterladen